März, 2019

Sa.23Mär.15:00Gratisrollenspieltag 201915:00 Veranstaltungs-Typ:Rollenspiel-Veranstaltung

Mehr

Details

Am Samstag, 23. März, findet der Gratisrollenspieltag statt und auch bei uns könnt ihr dabei sein. Mehrere Rollenspielleiter werden euch spannende Abenteuer aus verschiedenen Systemen anbieten. Anmelden könnt ihr euch direkt vor Ort  ab 15 Uhr für die verschiedenen Runden. Infos zu den Abenteuern folgen hier nach und nach:

____

Matthias bietet euch mit Cthulhu (Now) ein Horror-Rollenspiel nach den Motiven des H.P. Lovecraft an. In dem Abenteuer „Filmriss“ (Aus dem Abenteuerband „Dreißig“) seid ihr 2 bis 5 Besucher eines kleinen Kinos in New Jersey. Schon über einen längeren Zeitraum kommt ihr regelmäßig zur KULTFILMNACHT, die wöchentlich im Central Kino stattfindet. Doch ein Filmriss führt dazu, das der Abend völlig anders verläuft als erwartet …

Die Charaktere und Würfel werden gestellt, das Abenteuer wird etwa zweieinhalb Stunden dauern.

Im zweiten Szenario spielt Matthias mit euch das Cthulhu-Abenteuer „Spuk im Corbitt-Haus“. Hier seid ihr 3 bis 5 Charaktere, die von einem Mr. Steven Knott kontaktiert werden. Mr. Knott ist Erbe eines alten Hauses im Zentrum von Boston. Doch dieses Haus hat aufgrund einer Tragödie einen schlechten Ruf und Mr. Knott bittet euch das ganze zu untersuchen und den guten Ruf des Hauses wiederherzustellen. Die Charaktere und Würfel werden gestellt.

____

Santino bietet für 3 bis 5 Spielerinnen und Spieler „Coriolis“ an:

Coriolis – der Dritte Horizont ist ein Rollenspiel, das im Weltall spielt. Es gibt Raumschiffe, Raumstationen und den Sternenhimmel, so wie in jedem anderen Weltraumrollenspiel auch. Was Coriolis allerdings von anderen Sci-Fi-Rollenspielen unterscheidet, ist vor allen Dingen das soziale Umfeld, das in Coriolis stark vom Nahen Osten inspiriert ist. Dies gilt für Nahrung, Musik und Mode genauso wie für Religion, Philosophie und Literatur. Besonders die Mythen und Volkssagen des Nahen Ostens sind eng mit der Spielwelt verstrickt. Der Dritte Horizont ist eine Welt, wo uralte Mythen auf Hochtechnologie treffen. Ein zentrales Thema von Coriolis ist der Konflikt zwischen den Erstsiedlern, den frühesten Bewohnern des Horizonts, und den Zenithern, Nachkommen der zweiten Kolonistenwelle, die an Bord der Zenith eintrafen. Die Religion ist der kleinste gemeinsame Nenner für die Bewohner des Dritten Horizonts. Zwar ist der Glaube unter den Erstsiedlern am stärksten, besonders in den Reihen der Kirche der Ikonen und dem Orden des Paria, doch die jüngst eingetroffenen Zenither sind ebenfalls in großer Zahl zur Anbetung der Ikonen konvertiert. Es gibt abergläubische Schlepperbesatzungen, die vor einem Portalsprung zum Reisenden beten, aber auch Missionare, die sich fanatisch dem heiligsten Kampf ergeben haben: Sie wollen den Horizont retten, eine Seele nach der anderen …

______

Brian bietet für euch folgende Dungeons & Dragons-Runden an:

Session 1: Ein überheblicher Kaufmann ersteht einen einzigartigen Kristall von einer Gruppe von Abenteuern, um ihn der Kunstsammlung in seinem Herrenhaus hinzuzufügen – Unwissend der Kraft die dem Kristall innewohnt!

Selbst die Kreaturen die in sein Anwesen eingebrochen sind werden vom übel des Kristalles gebannt.

Session 2: Ein Zauberer der seinem eigenen Zauber zum Opfer fällt, ein verbitterter Zauberlehrling und ein Haufen verwandelter Assassinen die einem Pelzigen Abendessen entegensehnen. Gelingt es den Abenteurern das Rätsel zu lüften und die verlorene Ordnung wieder her zu stellen?

______

SteamTinkerer (Mirco) spielt mit euch folgendes Abenteuer:„Du erwachst in einem dunklen, muffig riechenden Raum. Als du nach links und rechts schaust, erblickst du andere, dir völlig unbekannte Personen. Offensichtlich Abenteurerinnen und Abenteurer, so wie du. Doch…da stellt sich noch eine ganz andere Frage: Wo genau bist du oder besser gesagt, seid ihr? Und wie bist du oder seid ihr hier hergekommen?“ 

Dieses Abenteuer basiert auf den Spielregeln von Deutschlands erstem Fantasy-Rollenspiel, MIDGARD. Es ist für 3 – 5 Abenteurerinnen und Abenteurer niedrigerer Grade ausgelegt. Vorkenntnisse zu MIDGARD (5. Edition) sind nicht erforderlich und die Spielfiguren werden gestellt.

______

Jörg spielt mit euch ein Abenteuer für 3-5 Spieler in der Dark-Fantasy-Welt des Fate-Rollenspiels Seelenfänger:
In „Herrin der Gebeine“ geraten die Spielercharaktere in der mediterran anmutenden Stadt Ligior in den Konflikt zwischen den Mächtigen der Metropole und einer gefährlichen Unterweltgröße. Ein Drahtseilakt zwischen Intrigen und tödlichen Kämpfen mit den Lebenden und den Toten. Gespielt wird mit rudimentären Fate-Regeln. Anfänger sind natürlich ausdrücklich willkommen. Aufgrund der Abenteuerthemen bitte nur Spieler ab 16 Jahren. Dies ist eine offizielle Support-Runde für Seelenfänger.
Spielzeit: ca. 4-5 Stunden. 

______

Tim spielt mit euch Symbaroum. Ein Dark Fantasy-Rollenspiel für 3-5 Spieler*Innen. Spieldauer ca. 3.5 Stunden. „Nach einer langen Wanderung kommt ihr in das Sturzbachtal und kehrt in das Gasthaus „Zum Sturzbach“ ein, wo der Wirt eine große Feier organisiert hat, denn seine Tochter Kes hat ein Kind zur Welt gebracht. Was als harmloser Abend bei Bier und Braten beginnt, nimmt bald eine schreckliche Wendung.“ Gespielt wird der Schnellstarter mit vorgefertigten Charakteren. Es ist anfängertauglich, aufgrund des Inhaltes aber bitte nur Spieler ab 18 Jahren. Dies ist eine offizielle Support-Runde für Symbaroum.

Außerdem bietet Tim Vor der Schlacht an. Ein Nano-Game für 2-6 Spieler*Innen. Spieldauer ca. 1 Stunde: In diesem Spiel verkörpert ihr weitgereiste, erfahrene Recken am Abend vor der vermutlich letzten Schlacht, in die sie ziehen werden. Ihr erzählt gemeinsam, wer diese Helden sind, welche Beziehung sie zueinander haben und wie sie trotz ihrer Unterschiede aneinander hängen und sich respektieren. Vorgeschlagene Beginnzeiten: ca, 20.30Uhr und bei Bedarf nochmal 22 Uhr. Für Anfänger, als auch erfahrene Rollenspieler*Innen, keinerlei Altersbegrenzung.

______

Thorsten wird circa alle 90 Minuten eine Runde Schummelabenteuer anbieten. 

______

Die Teilnahme am Gratisrollenspieltag ist natürlich kostenlos.

Weitere Infos zum GRT findet ihr hier online: www.gratisrollenspieltag.de

 

PS. An dem Tag kann natürlich im Café gespielt werden, wir können nur leider keine Reservierungen für diesen Tag mehr annehmen. 

Zeit

(Samstag) 15:00

Ort

Bei uns im Würfel&Zucker

Eilbeker Weg 39, 22089 Hamburg

Veranstalter

Das Würfel&Zucker-Teamspielen@wuerfelundzucker.de

X